Dr. phil. Heidi Stein (pensioniert)

Studium der Turkologie und Iranistik bei György Hazai, Heinrich Junker und Bozorg Alavi, Humboldt-Universität Berlin

Promotion 1975 Universität Leipzig, Fach Turkologie

Wiss. Mitarbeiterin für Turkologie Universität Leipzig, Sektion Afrika-/Nahostwissenschaften bzw. Orientalisches Institut bis 1993

Lehrtätigkeit Universität Bamberg, Lehrstuhl Turkologie, Universität Urgench/Usbekistan und Universität Mainz, Seminar für Orientkunde

seit 1997 Wiss. Mitarbeiterin Universität Mainz, Seminar für Orientkunde, sowie im Sonderforschungsbereich 295 "Kulturelle und sprachliche Kontakte" (Nordostafrika/Westasien)", Teilprojekt C.2 "Türkische Sprachvarietäten", seit 2001

Forschungsschwerpunkte

Sprachgeschichte des Osmanisch-Türkischen und Irantürkischen 15.-17. Jh. (mittelosmanische Transkriptionstexte, irantürkische Sprachdenkmäler),

Geschichte der türkischen Studien in Europa,
Kontakte Europa - Türkei in der frühen Neuzeit (Reiseberichte),
Usbekische Sprache und Literatur

Turkologische Publikationen

Zur Modalkonstruktion des Wollens in irantürkischen Texten der Safawidenzeit. In: Kellner-Heinkele, Barbara & Raschmann, Simone-Christiane (Hg.) Opuscula György Hazai Dicata. Beiträge zum Deutsch-Ungarischen Workshop aus Anlass des 80. Geburtstages von György Hazai. [Studien zur Sprache, Geschichte und Kultur der Türkvölker; 19). Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2015, 109-122.

Persian syntactic influence on Irano‐Turkic texts (16th century). In: Johanson, Lars & Róna‐Tas, András & Utas, Bo (eds.) Turks and Iranians: Interactions in Language and History. (Turcologica; 105) Wiesbaden: Harrassowitz 2016, 173-184.

The dialogue between a Turk and a Christian in the Grammatica turchesca of Pietro Ferraguto (1611). Syntactical features. In: Csató, Éva à. & Menz, Astrid & Turan, Fikret (eds.) Spoken Ottoman in Mediator Texts. (Turcologica; 106) Wiesbaden: Harrassowitz 2016, 161-171.

Éva à. Csató, Bernt Brendemoen, Lars Johanson, Claudia Römer, Heidi Stein: The linguistic landscape of Istanbul in the seventeenth century. In: Csató, Éva à. & Menz, Astrid & Turan, Fikret (eds.) Spoken Ottoman in Mediator Texts. (Turcologica; 106) Wiesbaden: Harrassowitz 2016, 1-33.

Der türkische Transkriptionstext des Hieronymus Megiser. Ein Beitrag zur Sprachgeschichte des Osmanisch-Türkischen. Phil. Diss. Leipzig 1975, 336 S. (Masch. Ms.).

Die Entwicklung turkologischer Forschung und Lehre an der Universität Leipzig. In: Progressive Traditionen der Orientalistik an der Universität Leipzig. Leipzig 1979 (Wiss. Ztschr. der KMU Leipzig. Ges. und Sprachwiss. Reihe. 28.1.1979), 107-117.

Zur Bedeutung der Sprachreform in der Türkei. In: Hans Georg Conon von der Gabelentz - Erbe und Verpflichtung. Eberhardt Richter und Manfred Reichardt (eds.). Berlin 1979 (Linguistische Studien, Reihe A, 53), 168-180.

Zu Fragen der Lautbezeichnung in einem türkischen Transkriptionstext. In: Rocznik Orientalistyczny XL.2.1979, 49-62.

Rez.: György Hazai: Kurze Einführung in das Studium der türkischen Sprache. Budapest 1978. In: Asien, Afrika, Lateinamerika 7.3.1979, 542-543.

Zur gegenwärtigen Rolle des Islam in der Türkei. In: Asien, Afrika, Lateinamerika 9.3.1981, 482-492.

Rez.: Soysal, Ä°smail ve Mihin Eren: Türk Ä°ncelemeleri Yapan Kuruluslar (Kilavuz). Ankara 1977. In: Orientalistische Literaturzeitung 76.4.1981, Sp. 390-392.

Rez.: Erich Prokosch: Studien zur Grammatik des Osmanisch-Türkischen unter besonderer Berücksichtigung des Vulgärosmanisch-Türkischen. Freiburg 1980. In: Asien, Afrika, Lateinamerika 9.5.1981, 936-937.

Vom "Fasih TürkÇe" zum "Öz TürkÇe". In: Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Leipzig, 44 (1981), 12-20.

Eine türkische Sprichwortsammlung des 17. Jahrhunderts. In: Acta Orientalia Academiae Scientiarum Hungaricae 38.1 2.1984, 55-104.

Opisanie tureckogo jazyka lejpcigskimi orientalistami XVII XVIII vv. (tureckie grammatiki G. Megizera i I.K. Klodiusa). In: III. Vsesojuznaja Tjurkologičeskaja Naučnaja Konferencija. Tjurkskoje Jazykoznanie. Taškent 1985, 3-9.

Zum deutschen Orientbild im 16. Jahrhundert. In: Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Leipzig, 50 (1985), 20-26.

Rez.: Jacob, P. Xavier: L'enseignement religieux dans la Turquie moderne. Berlin 1982. In: Orientalistische Literaturzeitung 80.1.1985, Sp. 62-64.

Rez.: (mit L. Stein) Hütteroth, Wolf Dieter: Türkei. Darmstadt 1982. In: Orientalistische Literaturzeitung 80.5.1985, Sp. 483-485.

Rez.: (Abadan Unat, Nermin (ed.)): Women in Turkish Society. Leiden 1981. In: Orientalistische Literaturzeitung 80.6.1985, Sp. 586-589.

Salomon Schweigger: Zum Hofe des türkischen Sultans. (= S. Schweigger: Eyn newe Reyßbeschreibung auß Teutschland nach Constantinopel... Nürnberg 1608). Bearbeitet und herausgegeben von Heidi Stein. Leipzig 1986, 264 S.

Turkologie. In: Wörterbuch der Literaturwissenschaft. C. Träger (ed.). Leipzig 1986, 529.

Rez.: Tyloch, Witold (ed.): Oriental Studies in the Sixty Years of Independent Poland. Warsaw 1983. In: Orientalistische Literaturzeitung 81.5.1986, Sp.444-445.

Rez.: Prokosch, Erich: Osmanisches Wortgut im Ägyptisch-Arabischen. Berlin 1983. In: Orientalistische Literaturzeitung 81.5.1986, Sp. 485-487.

Zur Geschichte türkischer Studien in Leipzig (von 1612 bis ins 20. Jahrhundert). In: Germano-Turcica. Zur Geschichte des Türkisch-Lernens in den deutschsprachigen Ländern. Ausstellungskatalog von Klaus Kreiser u.a. Bamberg 1987 (Schriften der Universitätsbibliothek Bamberg, 4), 41-56.

Das türkische Sprachmaterial in Salomon Schweiggers Reisebuch (1608). In: Acta Orientalia Academiae Scientiarum Hungaricae 41.2.1987, 217-266.

[Zusammenstellung] "Auskünfte" in: Tuti Nameh "Das Papageienbuch". Leipzig und Weimar 1987, 401-427.

Zur Geschichte türkischer Studien in Leipzig. In: Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Leipzig 52 (1988), 8-13.

Rez.: Kara, György (ed.): Between the Danube and the Caucasus. Budapest 1987. In: Orientalistische Literaturzeitung 84.2.1989, Sp. 208-212.

Rez.: Türkische Miszellen. Festschrift Robert Anhegger. Istanbul 1987. In: Orientalistische Literaturzeitung 84.5.1989, Sp. 578-580.

[Türkische] Lexikographie. In: Gy. Hazai (ed.): Handbuch der türkischen Sprachwissenschaft. Teil I. Budapest-Wiesbaden 1990, 335-370.

Rez.: Nuran Tezcan: Elementarwortschatz Türkisch-Deutsch. Wiesbaden 1988. In: Asien, Afrika, Lateinamerika 18.2.1990, 383-384.

Rez.: Türkische Kunst und Kultur aus osmanischer Zeit. Ausstellungskatalog. 2 Bde. Recklinghausen 1985. In: Orientalistische Literaturzeitung 85.5.1990, Sp. 582-585.

Rez.: Gilson, Erika H.: The Turkish Grammar of Thomas Vaughan. Ottoman Turkish at the end of the XVIIth century according to an English "Transkriptionstext". Wiesbaden 1987. In: Orientalistische Literaturzeitung 86.2.1991, Sp. 190-195.

Der Sündensack. Schwänke, Anekdoten und Witze von Nasriddin Afandi aus Usbekistan. Ausgewählt und aus dem Usbekischen übertragen von Atabai Shumanijasow und Heidi Stein. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Heidi Stein. Leipzig und Weimar: Gustav Kiepenheuer Verlag GmbH 1991, 216 S.

dass.: München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1993, 241 S.

Rez.: Laut, J. P.: Materialien zu Evliya à‡elebi. Wiesbaden 1989. In: Orientalistische Literaturzeitung 87.3.1992, Sp. 284-285.

Zum usbekischen Nasreddin-Repertoire. In: Altaic Religious Beliefs and Practices. Proceedings of the 33rd Meeting of the Permanent International Altaistic Conference, Budapest June 24-29, 1990. Geza Bethlenfalvy et alii (eds.) (Budapest) 1992, 331-335.

Ahmed Muhiddin (1892 1923), Leipzig'de bir Türk bilimadami. In: Tarih ve Toplum (Ä°stanbul). Haziran 1993. Cilt 19, Say௠114, 36-38.

Hieronymus Megisers türkische Grammatik als Quelle zur türkischen Sprachgeschichte. In: Sprach- und Kulturkontakte der türkischen Völker. Materialien der zweiten Deutschen Turkologen-Konferenz Rauischholzhausen, 13.-16. Juli 1990. Jens-Peter Laut - Klaus Röhrborn (ed.) Wiesbaden 1993 (Veröffentlichungen der Societas Uralo Altaica Bd. 37), 173-179.

(Stichwörter) Iranische Sprachen, Persisch, Türkisch, Turksprachen. In: Lexikon Arabische Welt. Günter Barthel - Kristina Stock (ed.) Wiesbaden 1994, 296, 469, 605 f.

Zur Wanderung des Nasreddin/Afandi/Ğuḥ ā. In: Gedenkschrift Wolfgang Reuschel: Akten des 3. Arabistischen Kolloquiums, Leipzig, 21.-22. November 1991. Dieter Bellmann (ed.) Stuttgart 1994 (Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes 51,1), 275-285.

Zur Frage der gegenseitigen Abhängigkeit türkischer Transkriptionstexte. In: XXV. Deutscher Orientalistentag. Vorträge, München 8. 13.4.1991. Cornelia Wunsch (ed.) Stuttgart 1994 (Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft Suppl. 10), 203-214.

Rez.: Kleinmichel, S.: Aufbruch aus orientalischen Dichtungstraditionen. Studien zur usbekischen Dramatik und Prosa zwischen 1910 und 1934. Wiesbaden 1993. In: Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft 146.1.1996, 240.

Das türkische Sprachgut im "Tractatus de Moribus, Condictionibus et Nequicia Turcorum" (1481) des Georg von Ungarn (Teil 1). In: Archivum Ottomanicum 14 (1995/96), 39-78.

Türkisches Wortgut bei Antoine Geuffroy (1542/43) nach dem Nomenclator von Nikolaus Höniger (1577). In: Studia Ottomanica. Festgabe für György Hazai zum 65. Geburtstag. B. Kellner-Heinkele und P. Zieme (eds.). Wiesbaden 1997, 193-205.

Das türkische Sprachgut im "Tractatus de Moribus, Condictionibus et Nequicia Turcorum" (1481) des Georg von Ungarn. Teil II (Lautgeschichtliches). In: Archivum Ottomanicum 15 (1997), 89-118.

Zur Darstellung des türkischen Vokalsystems in der frühen Periode türkischer Sprachstudien in Europa. In: Orientalia Suecana 45-46 (1996-1997), 137-145.

Neuere Forschungen zu den türkischen Sprachproben im "Tractatus de moribus, condictionibus et nequicia Turcorum" (1481). In: Turkologie heute - Tradition und Perspektive. Materialien der dritten Deutschen Turkologen-Konferenz Leipzig, 4.-7. Oktober 1994. Nurettin Demir und Erika Taube (eds.). Wiesbaden 1998 (Veröffentlichungen der Societas Uralo-Altaica, 48), 267-284.

Rez.: Muslim Culture in Russia and Central Asia from the 18th to the Early 20th Centuries. Michael Kemper, Anke von Kügelgen, Dimitriy Yermakov (eds.). Berlin 1996. In: Orientalistische Literaturzeitung 93.4/5.1998, Sp. 528-533.

Annäherung an das Fremde: Vorträge / XXVI. Deutscher Orientalistentag vom 25. bis 29.9.1995 in Leipzig. Im Auftr. der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft hrsg. von Holger Preissler und Heidi Stein. Stuttgart 1998 (Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft: Supplement; 11), 638 S.

Rez.: Muslim Culture in Russia and Central Asia from the 18th to the Early 20th Centuries. Vol. 2: Inter-Regional and Inter-Ethnic Relations. Anke von Kügelgen, Michael Kemper, Allen J. Frank (eds). Berlin 1998. In: Orientalistische Literaturzeitung 94.4-5.1999, Sp. 529-535.

Some notes on the early history of Ottoman Turkish lexicography in Europe (16th/17th c.). In: Uluslararası Sözlükbilim Sempozyumu Bildirileri. 20-23 Mayıs 1999, Gazimağusa. Gazimağusa: Doğu Akdeniz Üniversitesi 2001, pp. 165-178.

Zur Frage osmanischer Sprachvarietäten im 16./17. Jh. nach den Quellen in lateinischer Schrift. In: Wild, Stefan / Schild, Hartmut (eds.): Akten des 27. Deutschen Orientalistentages. (Bonn - 28. September bis 2. Oktober 1998). Norm und Abweichung. Würzburg 2001 (= Kultur, Recht und Politik in muslimischen Gesellschaften; 1), 715-723.

Einige mittelosmanische Daten zur Labialharmonie (Suffixe der genera verbi bei H. Megiser). In: Scholarly Depth and Accuracy. A Festschrift to Lars Johanson - Lars Johanson Armağani. Nurettin Demir & Fikret Turan eds. Ankara: Grafiker Yayınları 2002, 351-362.

Salomon Schweigger: Sultanlar Kentine Yolculuk 1578-1581. Yayına hazırlayan ve notlayan: Heidi Stein. à‡eviren S. Türkis Noyan. Ä°stanbul: Kitapyayınevi 2004, 248 S.

Traces of Türki-yi Acemi in Pietro della Valle's Turkish Grammar (1620). In: Linguistic convergence and areal diffusion: Case studies from Iranian, Semitic and Turkic. Éva à. Csató, Bo Isaksson and Carina Jahani (eds). London: Routledge 2005. 227-240.

TürkÄ«
-yi 'AcemÄ« und seine Quellen. In: Prozesse des Wandels in historischen Spannungsfeldern Nordostafrikas / Westasiens. Akten zum 2. Symposium des SFB 295. Mainz, 15.10. - 17.10.2001. Walter Bisang & Thomas Bierschenk & Detlef Kreikenbom & Ursula Verhoeven (eds.). (Kulturelle und sprachliche Kontakte; 2). Würzburg: Ergon-Verlag 2005. 235-239.

Rez. Laut, Jens Peter: Das Türkische als Ursprache? Sprachwissenschaftliche Theorien in der Zeit des erwachenden türkischen Nationalismus. Wiesbaden: Harrassowitz 2000. In: WZKM 94 (2004), 389-396.

Die "Institutionum linguae turcicae libri IV" als türkisches Sprachdenkmal. Archivum Ottomanicum 22 (2004), 75-105.

Ajem-Türkisch: Annäherung an eine historische Sprachform zwischen Osmanisch, Persisch und Osttürkisch. In: Orientalia Suecana 54 (2005), 179-200.

Palatal-velar vocalism of Arabic-Persian loanwords in 16th century Ottoman Turkish. In: L. Johanson & C. Bulut (eds.), Turkic-Iranian contact areas. Historical and linguistic aspects. Wiesbaden: Harrassowitz 2006. 142-156.

Boeschoten, Hendrik & Stein, Heidi (eds.): Einheit und Vielfalt in der türkischen Welt. Materialien der 5. Deutschen Turkologenkonferenz, Universität Mainz, 4.-7. Oktober 2002. (Turcologica; 69). Wiesbaden: Harrassowitz 2007, 405 S.

Ein mittelosmanischer Elementarwortschatz (die Dictionarien von H. Megiser). In: Turkologie für das 21. Jahrhundert. Herausforderungen zwischen Tradition und Moderne. H. Fenz, P. Kappert (eds.) (Veröffentlichungen der Societas Uralo-Altaica; 70). Wiesbaden: Harrassowitz 2007, S. 243-263.

Turkish Nasreddin Hoca's appearance as Uzbek Afandi. In: Middle Eastern Literatures. Vol. 10, Issue 3 December 2007, pp. 219-230.

Quellen zum Ajem-Türkischen - Texte in georgischer Schrift. In: Archivum Ottomanicum 24 (2007), 9-19.

Temporal clauses in the Ajem-Turkic texts of Nişāṭī (16th cent.). In: Turkic Languages 12 (2008), 103-121.

Rez.: Helga Anetshofer: Temporale Satzverbindungen in altosmanischen Prosatexten. Mit einer Teiledition aus Behcetü'l-Ḥadā'iq (1303 und 1429), Muqaddime-i Quá¹­beddÄ«n (1433) und Ferec baÊ¿de'ş-şidde (1451) (Turcologica; 57). Wiesbaden: Harrassowitz 2005. 388 S. In: Wiener Zeitschrift für die Kunde des Morgenlandes 98 (2008), 495-501.

Labial harmony in Irano-Turkic texts (16th century) In: Turcological letters to Bernt Brendemoen. Éva à. Csató et alii (eds.) Oslo: The Institute for Comparative Research in Human Culture Novus Press 2009, 299-320.

Rez.: Ferec baÊ¿d eş-şidde "Freud nach Leid" (Ein frühosmanisches Geschichtenbuch). 1. Band: Text. 2. Band: Faksimiles. (Studien zur Sprache, Geschichte und Kultur der Türkvölker 5.1, 5.2) Herausgegeben von György Hazai und Andreas Tietze. Berlin: Klaus Schwarz Verlag 2006, 650 pp., 595 pp. In: Turkic Languages 13.1 (2009), 141-144.

Optativ versus Voluntativ-Imperativ in irantürkischen Texten (15. /16. Jh.). In: Hendrik Boeschoten & Julian Rentzsch (eds.). Turcology in Mainz/Turkologie in Mainz. (Turcologica 82.) Wiesbaden: Harrassowitz 2009, 239-255.

Azärbaycan dilinin 15-16-cı äsrlärdä inkişaf väziyyäti. In: Mädäniyyätlärarası dialoq: „Kitabi-Dädä Qorqud” vä „Nibelunqlar näğmäsi”. OrtaÇağ qährämanlıq dastanlarında Şärq vä Qärb. Simpozium materialları. Bakı: Mütercim 2009, 49-55.

Einige Merkmale des Ajemtürkischen nach den „aserbaidschanischen” Rezensionen von Varqa-u Gülşāh von YÅ«suf Meddāḥ. In: Archivum Ottomanicum 26 (2009), 109-130.

Éva à. Csató, Bernt Brendemoen, Lars Johanson, Claudia Römer and Heidi Stein: The Linguistic Landscape of Istanbul in the Seventeenth Century. In: Paul J.J. Sinclair, Gullög Nordquist, Frands Herschend and Christian Isendahl (eds.) The Urban Mind : Cultural and Environmental Dynamics. [Studies in Global Archaeology 15] Uppsala: African and Comparative Archaeology, Department of Archaeology and Ancient History, Uppsala University 2010, 415-439.

Aserbaidschanisch versus Osmanisch. Der Dede-Korkut-Text und das Aserbaidschanische im 15./16. Jh. In: Kamal M. Abdullayev, Hendrik Boeschoten, Sieglinde Hartmann und Uta Störmer-Caysa (eds.) Das „Nibelungenlied” und „Das Buch des Dede Korkut”. Sprachwissenschaftliche Beiträge zum ersten interkulturellen Symposium in Baku, Aserbaidschan, 2009. Wiesbaden: Reichert Verlag 2011, 145-158.

Rez.: Arnold, Hans-Joachim: Wörterbuch Usbekisch-Deutsch, Deutsch-Usbekisch. Ӯзбекчa-Нeмисчa, Нeмисчa-Ӯзбeкчa Сӯзлик : mit mehr als 12000 Wörtern. Berlin: Förderkreis für Bildung, Kultur und Internationale Beziehungen Reinickendorf e.V. 2010. 247 S. 8°. In: Orientalistische Literaturzeitung 106.4-5.2011, 365-367.

Rez.: Boeschoten, Hendrik: Alexander stories in Ajami Turkic. (Turcologica 75) Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2009. Turkic Languages 15.1.2011, 133-137.

Geuffroy, Antoine. In: The Encyclopaedia of Islam Three. Fleet, Kate & Krämer, Gudrun & Matringe, Denis & Nawas, John & Rowson, Everett (eds.). Leiden-Boston. Brill 2013/3, 101-102.

Rez.: Taylan, Eser Erguvanli, Rona, Bengisu (eds.): Puzzles of Language. Essays in Honour of Karl Zimmer. Wiesbaden: Harrassowitz 2011. (Turcologica 86.) Orientalistische Literaturzeitung 108 (2013), 4-5, 303-305.

Ajem-Turkic. In: The Encyclopaedia of Islam Three. Fleet, Kate & Krämer, Gudrun & Matringe, Denis & Nawas, John & Rowson, Everett (eds.). Leiden-Boston. Brill 2014/1, 15-16.

György Hazai & Heidi Stein: Proben aus dem Ferec baÊ¿d eş-şidde in der deutschen Übersetzung von Andreas Tietze. Archivum Ottomanicum 30 (2013), 49-104.

Ferraguto, Pietro. In: The Encyclopaedia of Islam Three. Fleet, Kate & Krämer, Gudrun & Matringe, Denis & Nawas, John & Rowson, Everett (eds.). Leiden-Boston. Brill 2014/3, 115-116.

Turkic language in Iran - past and present. Stein, Heidi (ed.). Wiesbaden: Harrassowitz 2014. (Turcologica; 100). VIII, 293 pages - 9 ill., 5 maps, 37 tables.
ISBN: 978-3-447-10247-6.

The Turkic language of Nišāṭī from Shiraz (16th century). In: Stein, Heidi (ed.) Turkic language in Iran - past and present. (Turcologica; 100). Wiesbaden: Harrassowitz 2014. 203-269.

im Druck

Nachruf György Hazai (1932-2016). Turkic Languages 2.2016.

Stw. Megiser, Hieronymus. In: The Encyclopaedia of Islam Three. Fleet, Kate et alii (eds.) Leiden-Boston. Brill 2016.

Ein morphologisches Merkmal irantürkischer Texte des 15.-17. Jh. (Negativaorist 1.Sg. mAn). für Akten der 6. Deutschen Turkologenkonferenz, Fra
nkfurt, 23.-26. Juli 2005
.

TürkÇe Dil Anıtı Olarak Institutionum linguae turcicae libri IV {Türk Dilinin Kuralları Hakkında Dört Kitap}. In: Hieronymus Megiser: Institutionum lingua turcicae libri IV. (Reprint). Ölmez, Mehmet (ed.). Istanbul.

Beteiligung an ethnologischer Feldforschung, Jemen 1989

(Lothar Stein &): Die Insel Sokotra aus völkerkundlicher Sicht. In: Jemen Report 23.1.1992, 5-14.

(Lothar Stein &): Suquá¹­rā. Ethnographische Aspekte einer Inselkultur. In: Aktualisierte Beiträge zum 1. Internationalen Symposion Südarabien, interdisziplinär an der Universität Graz, mit kurzen Einführungen zu Sprach- und Kulturgeschichte. Roswitha G. Stiegner (ed.). Graz 1997, 181-214.

(Lothar Stein &): Die Bewohner der Insel Sokotra. In: Sokotra: Mensch und Natur. Wolfgang Wranik (ed.). Wiesbaden 1999 (Jemen-Studien; 14), S. 195-226.